.aktuelles 06.06.2021

 

06.06.2021 Wiederaufnahme Probebetrieb

Im November letzten Jahres mussten wir aufgrund der Corona-Verordnungen den Probebetrieb komplett einstellen und es war bis jetzt nicht möglich, diesen unter Einhaltung der Auflagen wieder aufzunehmen. Nach über sechs Monaten ist es nun endlich soweit. Am 21.06.21 dürfen wir, weiterhin unter Auflagen, in den Räumen der Alten Fabrik wieder proben. Leider ist es aufgrund der langen Zwangspause nicht möglich, die geplanten Konzerten im Juni und Juli zu spielen. Über die weiteren Termin werden wir Euch zu gegebener Zeit informieren.

23.09.2020 Jahreshauptversammlung

Wir blickten auf ein erfolgreiches Vereinsjahr 2019 zurück. Harald Rimpler wurde für 60 Jahre aktive Tätigkeit im Musikverein Mühlhofen und der Knabenmusik Meersburg geehrt. Außerdem wurden Günter Fechtig, sowie Wilfried Stötzler für 20 bzw. 15 Jahre aktive Tätigkeit geehrt. Unsere passiven Mitglieder Josef Gröber und Reinhold Hengstler, die für 40 Jahre Förderung geehrt werden sollten, konnten leider nicht anwesend sein. Des Weiteren hat Lothar Schlegel sein Amt des zweiten Vorstands niedergelegt. Dieses wird nun von Peter Ill fortgeführt. Eva Gruber und Lothar Schlegel übernehmen die Ämter der aktiven Beisitzer für die bisherigen Inhaber Siegfried Burgermeister und Peter Ill. Außerdem teilte unser Dirigent Günter Stumpf, der uns seit 31 Jahren voransteht, nach seiner Rede zum Jahresrückblick mit, dass er das Dirigat nicht weiter fortführen wird. Unsere zweite Dirigentin Alice Hochstein steht als Nachfolgerin bereit, muss aber noch durch die Kapelle offiziell bestätigt werden.

26.07.2020 Kleiner Frühschoppen am neu eröffneten Biergarten des Gasthofs Sternen

Am Sonntagmorgen spielten wir unseren ersten Auftritt seit der Wiederaufnahme unserer Proben. Bei sonnigem Wetter und unter Einhaltung der Abstandsregeln unterhielten wir unser kleines Publikum ca. 1,5 Stunden lang. Es hat Spaß gemacht, nach der langen Pause wieder zu spielen.


Frühschoppen beim Sternen

06.07.2020 Erste Probe nach der Zwangspause

Am heutigen Montag fand unsere erste Probe nach der coronabdingten Zwangspause statt. Da unser Probelokal zu klein ist, um die geforderten Mindestabstände einzuhalten, müssen wir auf einen anderen Proberaum ausweichen. Glücklicherweise haben wir mit Unterstüzung des Gasthofs Sternen in der Alten Fabrik in Mühlhofen eine geeignete Räumlichkeit gefunden. Bis auf weiteres finden unsere Proben montags um 20:00 Uhr dort statt.

Probe in der Alten Fabrik

31.03.2020 Verschiebung der Jahreshauptversammlung

Liebe Freunde, Unterstützer und Mitglieder des Musikvereins Mühlhofen,
aufgrund der aktuellen Lage und der Maßnahmen zur Begrenzung der Ausbreitung des Coronavirus muss die für den 27. März 2020 angesetzte Jahreshauptversammlung auf unbestimmte Zeit verschoben werden. Wir informieren Sie, sobald ein Ersatztermin feststeht.
Des weiteren werden die nächsten beiden Proben am 17.03. und am 24.03. nicht stattfinden.

31.12.2019 Unterstützung unserer Jugendkapelle

Wir wollen die in diesem Jahr neu gegründeten Jugendkappelle der Musikschule Uhldingen-Mühlhofen, der Trachtenkapelle Oberuhldingen und dem Musikverein Mühlhofen mit einheitlichen Polo-Shirts unterstützen. Helfen Sie uns dabei. Alle Informationen finden Sie hier.
Ab einem Spendenbetrag von 10 Euro unterstützt die Volksbank Überlingen das Projekt mit 10 Euro zusätzlich. Die Aktion läuft noch bis zum 15.01.2020. Vielen Dank!

Jugendkapelle Uhldingen-Mühlhofen

30.11.2019 Jahreskonzert 2019

Am Samstag fand unser gemeinsames Jahreskonzert mit dem Musikverein Oberuhldingen und der neu gegründeten gemeinsamen Jugendkapelle in der Lichtenberghalle statt. Alle drei Kapellen konnten das Publikum begeistern. Der laute Applaus war unser Lohn für die intensive Probearbeit der letzten Monate. Vielen Dank dafür!

Jahreskonzert 2019

21.11.2019 Jahreskonzert 2019

Dieses Jahr machen wir unser Jahreskonzert erneut in Kooperation mit dem Musikverein Oberuhldingen und der Musikschule. Das Jahreskonzert findet am 30. November um 19 Uhr in der Lichtenberghalle statt. Der Eintritt beträgt 5€. Freuen Sie sich auf drei abwechslungsreiche Programme und das Debüt der kürzlich gegründeten Jugendkapelle beider Musikvereine.

Jahreskonzert 2019

18.08.2019 Jugendkapelle Uhldingen-Mühlhofen

Jugendkapellle

Kontakt:
Claudia Jope, Musikschule Uhldingen-Mühlhofen
c.jope@uhldingen-muehlhofen.de
Tel. 07556/717-21

02.08.2019 80. Geburtstag und Firmenjubiläum Helmut Selg

Anlässlich seines 80. Geburtstags lud unser Ehrenmitglied und seit Jahrzehnten förderndes Mitglied Helmut Selg den Musikverein Mühlhofen ein. Der Einladung zu den Feierlichkeiten in Meersburg, bei denen auch das 50. Jubiläum der von ihm gegründeten Firma Selg Haustechnik mit zahlreichen Gästen gefeiert wurde, sind wir gerne gefolgt. Wir umrahmten den Abend musikalisch und konnten diesen bei ausgelassener Stimmung mit herausragender Verköstigung und einer kleinen Feuershow nach Einbruch der Dunkelheit selbst in vollen Zügen genießen. Für die Einladung zu einem gelungenen Abend bedanken wir uns bei der Firma Selg Haustechnik und ganz besonders Helmut Selg und wünschen weiterhin alles Gute!

80. Geburtstag Helmut Selg und 50. Firmenjubiläum Selg Haustechnik

22.07.2019 Jugendkapelle Uhldingen-Mühlhofen

Jugendkapelle Uhldingen-Mühlhofen

Kontakt:
Claudia Jope, Musikschule Uhldingen-Mühlhofen
c.jope@uhldingen-muehlhofen.de
Tel. 07556/717-21

19-21.07.2019 Hafenfest Uhldingen

Das Hafenfest war dieses Mal ein voller Erfolg. Wir spielten am Freitagabend in kleiner Besetzung (alias "Aachkanalspatzen"). Das Publikum kam zahlreich und forderte viele Zugaben. Der Ansturm auf unseren Grillstand war enorm, da es sonst am Freitagabend keine anderen Essensstände gab. Am Samstag startete der Musikverein Herdwangen um 15 Uhr bei strahlendem Sonnenschein und 30 Grad im Schatten. Der richtige Besucheransturm kam erst in den lauen Abendstunden - dafür aber umso heftiger. Wir kamen kaum nach mit dem Ausschenken von Getränken und der Essensausgabe. Die Laizer Musikanten sorgten für so eine gute Stimmung am Abend und hielten die Besucher noch bis lang nach dem Feuerwerk noch auf dem Fest.
Hafenfestsonntag 21.07.2019
Nach einer kurzen Nacht ging es am Sonntagmorgen gleich mit dem evangelisch-ökumenischen Gottesdienst weiter, bei dem wir eine kleine Bläserformation stellten, um den Gottesdienst zusammen mit dem evangelischen Kirchenchor musikalisch zu umrahmen. Viele Gottestdienstbesucher blieben gleich zum Frühschoppen sitzen. Dort begeisterte der Musikverein Bermatingen mit seinem abwechslungsreichen Programm gefolgt vom Musikverein Oberuhldingen, der die Gäste weiter bei sehr guter Laune hielt. Unsere Gäste wollten nicht nach Hause gehen, obwohl das Essen schon längst ausverkauft war. So konnten wir auch das letzte Fass Bier noch leeren, während wir langsam Stände, Tische und Bänke zusammenräumten. Das Fest war für uns damit aber natürlich noch nicht ganz vorbei. Wir hatten auch noch am Montag den halben Tag zu tun, bis alles wieder verräumt war.
Schriftführerin Louise Steurer

07.07.2019 Frühshoppen beim Biwak unserer Patenbatterie aus Stetten a. k. Markt

Unser geplanter Auftritt beim Biwak unserer Patenbatterie aus Stetten a. k. Markt fiel wegen schlechten Wetters leider aus.

30.06.2019 Frühschoppen beim Dorffest in Oberuhldingen

Am Sonntag spielten wir bei strahlendem Sonnenschein auf dem Dorffest in Oberuhldingen den Frühschoppen. Trotz der Schattenplätze war es sehr warm für Zuschauer sowie Musiker und wir waren froh, dass wir zu mehreren Zugaben begeistern konnten.
Schriftführerin Louise Steurer

26.06.2019 Uhldinger Seekonzerte

Am Mittwoch waren wir am Uhldingen Seeufer im Rahmen der Uhldinger Seekonzerte zu hören und konnten Besucher, wie auch Badegäste mit einem Abendkonzert erfreuen.
Schriftführerin Louise Steurer

31.05.2019 Auftritt auf der Mainau

Am 31. Mai waren wir zu Gast auf der Insel Mainau. Wir waren eingeladen beim gräflichen Inselfest zu spielen. Wir fuhren mit der Fähre von Unteruhldingen auf die Mainau und spielten zweimal je ca. 1 Stunde vor dem Schloss. Dazwischen und den Rest des Tages konnten wir die Insel genießen, bevor wir um 17 Uhr mit der Fähre wieder zurück fuhren.
Schriftführerin Louise Steurer

01.05.2019 Maifest der Zimmermannsgilde

Am 1. Mai stellte die Zimmermannsgilde den Maibaum auf. Im Anschluss unterhielten wir die Gäste bei strahlendem Sonnenschein bis in den Nachmittag hinein. Mit der Unterstützung unserer Aushilfen im Klarinetten- und Tenorhornregister sowie der guten Leistung unserer Solisten trugen wir zu einem gelungenen Fest bei. Nach unserem Auftritt konnten wir selbst die Gastfreundschaft der Zimmermannsgilde genießen.
Schriftführerin Louise Steurer

09.04.2019 80. Geburtstag von Berthold Sulger

Am Dienstag, den 9. April waren wir nicht bei der Musikprobe, sondern stattdessen auf den 80. Geburtstag von Berthold Sulger eingeladen. Wir holten ihn zu Hause ab, spielten dort ein paar Ständchen und machten einen kleinen Umzug zum Sternen, wobei Berthold in einer Traktor-gezogenen Kutsche fahren konnte. Im Sternen wurden wir sehr gut verköstigt und spielten nach dem Essen nochmals auf. Unser Trompeter Willi Stötzler gab den alten Dessauer zum Besten. Wir bedanken uns für die Einladung, es war ein schöner Abend.
Schriftführerin Louise Steurer

29.03. - 31.03.2019 Hüttenwochenende in Schetteregg

Wir waren wieder auf der Hütte in Schetteregg. Der Himmel war blau, die Sonne war warm, es lag zwar noch Schnee, aber wir konnten es uns trotzdem auf der Terrasse gemütlich machen.
Schriftführerin Louise Steurer

21.03.2019 Geburtstage von Manuela Pfeffinger und Hans-Joachim Jaeger

Am Freitag waren wir bei der Feier zum 50. Geburtstag unserer Posaunistin Manuela Pfeffinger und dem 80. Geburtstag ihres Vaters, unseres fördernden Mitglieds Hans-Joachim Jaeger, in die Alte Fabrik eingeladen. Sie hatten sich Märsche gewünscht, dem konnten wir nachkommen. Das Fest war gespickt mit Auftritten der Gratulanten. Außerdem gab es eine Life-Band mit Gesang und Keyboard. Manuela hielt alle auf Trapp, indem sie zum Tanz aufforderte oder Damenwahl anordnete. Wir hatten sehr viel Spaß und bedanken uns für die Einladung!
Schriftführerin Louise Steurer

20.03.2019 Jahreshauptversammlung

Der 1. Vorsitzende des Musikvereins Mühlhofen e.V. Matthias Hukle blickte bei der Jahreshauptversammlung am 21. März im Gasthaus Sternen auf ein erfolgreiches Jahr 2018 zurück. Bürgermeister Edgar Lamm lobte bei der Entlastung der Vorstandschaft die beeindruckende Kameradschaft im Verein, sowie die gute Balance zwischen Arbeitseinsatz und Geselligkeit. Er habe sich dieses Jahr besonders über das gemeinsame Konzert des Musikvereins Mühlhofen mit dem Musikverein Oberuhldingen und der Musikschule Uhldingen-Mühlhofen gefreut. Dieses ist in der Gemeinde sehr gut aufgenommen worden und sei der richtige Weg, um auch in Zukunft den Musiknachwuchs an die Vereine zu binden.
Im Anschluss wurden 9 Mitglieder für ihr Engagement im Verein und im Verband geehrt. Für 15 Jahre aktive Tätigkeit erhielten Martina Herres und Manuel Schinn silberne Vereinsnadeln. Martina Herres war zuvor einstimmig von der Versammlung als aktive Beisitzerin in den Vorstand gewählt worden. Andreas Höfler und der 1. Vorstand Matthias Hukle bekamen goldene Vereinsnadeln für ihre 25-jährige Aktivität. Helmut Neubacher wurde für 40 Jahre Förderung ebenfalls mit einer goldenen Vereinsnadel geehrt.
Ehrungen MVM 1
Die Ehrungen des Verbands nahm der Vizepräsident des Blasmusikverbands Bodenseekreis Egbert Benz vor. Michael Egger und Manfred Fischer wurden für ihre 10-jährige Tätigkeit als passive Beisitzer geehrt. Dietmar Endraß bekam für 40 Jahre aktives Musizieren an der Trompete die Ehrennadel in Gold mit Diamant und Ehrenbrief. Am Schluss wurde eine seltene Ehrung verliehen. Günter Stumpf wurde für seine 30-jährige Dirigententätigkeit beim Musikverein Mühlhofen geehrt. Herr Benz vom Blasmusikverband betonte, dass kaum ein Dirigent auf eine solch lange Dienstzeit im selben Verein zurückblicken kann.
Ehrungen MVM 2
Auch die Vertreter der anderen Vereine meldeten sich zu Wort und bedankten sich für die konstant gute Zusammenarbeit mit dem Musikverein Mühlhofen. Der Vorstand des Musikvereins Oberuhldingen lud ein, das Jahreskonzert dieses Jahr erneut gemeinsam zu gestalten, diesmal in Oberuhldingen.
Schriftführerin Louise Steurer
 

27.02. - 04.03.2019 Dorffasnet 2019

Auch dieses Jahr hat der Musikverein Mühlhofen die Dorffasnet mitgestaltet. Gestartet sind wir am Mittwochabend, den 27.02. mit dem Hemmetglonker-Umzug vom Narrenbaumloch in die Mehrzweckhalle. Dort haben wir aufgespielt und für Stimmung gesorgt. Anschließend haben wir den Abend, nach einem kurzen Abstecher im Narrenheim, im Sternen beendet.
Am Donnerstag ging es wie gewohnt früh los. Nach ausgiebigem Frühstück im Sternen wurden die Grundschüler und die Kindergartenkinder durch die Mühlhofer Narren befreit. Gemeinsam ging es wieder zur Halle, wo die Kinder bei Polonaise Spaß hatten. Nach der kräftigenden Suppe im Gasthaus Sternen wurde der Narrenbaum unter unserer musikalischen Begleitung bei Sonnenschein und viel Wind gestellt. Nach dem Narrenbaumstellen besuchten wir dieses Jahr unseren Musikkameraden Lothar Schwarz im "Schau ins Land" und erfreuten ihn und die anderen Bewohner sowie Angehörige und Mitarbeiter dort. Der Tag wurde musikalisch im Sternen beendet. Wir bedanken uns an dieser Stelle für die großzügige Bewirtung mit Frühstück und Suppe durch das Gasthaus Sternen.
Dorffasnet 2019
Am Sonntag den 03.03. fand der Gemeinschaftsumzug aller Teilgemeinden dieses Jahr in Oberuhldingen statt. Aufwärmen musste man sich nach dem Umzug dieses Jahr bei Sonnenschein und frühlingshaften Temperaturen nicht. In der Halle spielten die beiden Musikvereine erst separat auf. Danach wurde gemeinsam frei musiziert. Das ist mittlerweile schon eine Tradition.
Am Montagabend waren wir unverzichtbar beim Dämmerschoppen. Nicht nur für den Tusch - unsere Musikerinnen Elke Faude-Ill, Miriam Faude, Alice Hochstein und Louise Steurer steuerten insgesamt auch drei Büttenreden bei.
Schriftführerin Louise Steurer

16.02.2019 Narrenbaumstellen in Daisendorf

Am 16. Februar waren wir in Daisendorf. Der Umzug und das Narrenbaumstellen fand bei schönstem Wetter statt, sodass wir dieses Jahr statt im Saal auf den Stufen vor dem DGH gespielt haben. Später am Abend haben sich wieder einige Musiker im Sternen eingefunden, wo nochmal aufgespielt wurde und der Abend gemütlich ausgeklungen ist.
Nach dem Narrenbaumstellen in Daisendorf am 16.02.2019

Schriftführerin Louise Steurer

03.02.2019 VAN-Umzug in Marbach

Am Sonntag, den 3. Februar, haben wir unseren Narrenverein zum VAN-Umzug nach Marbach bei Herbertingen begleitet. Wir haben nicht nur auf dem Umzug gespielt, sondern auch vor und nach dem Umzug im Hasen in Marbach und dann nach der Rückkehr nach Mühlhofen noch im Sternen für Stimmung gesorgt. Es war ein schöner Tag!
Schriftführerin Louise Steurer

19.01.2019 Tiermaskenumzug der Wölfe in Mühlhofen

Am Samstagnachmittag, den 19.01.2019 waren wir beim Tiermaskendämmerumzug der Wölfe in Mühlhofen dabei. Wir sorgten beim Zunftmeisterempfang für Stimmung. Danach führten wir den Umzug vor den Narreneltern in ihrer Kutsche an. Nach dem Umzug gaben wir in der Halle ein Teil unseres Repertoires zum Besten und beendeten den Abend im Gasthaus Sternen, wo wir für die Gäste nochmals spielten.
Schriftführerin Louise Steurer